Der Weg zu mir.

Hedwigstraße 7, 80636 München 0173 5691762 georg „Klammeraffe“ georglichtenegger.de www.georglichtenegger.de

WORUM GING´S?

Die ISO Week ist ein internationaler Kongress der globalen Normungscommunity, der jährlich von einem anderen ISO-Partnerland ausgetragen wird. Im September 2017 war die deutsche Normungsorganisation DIN an der Reihe, und bei dieser Gelegenheit wollte man sich als Impulsgeber präsentieren. Die neukonzipierte Open Zone sollte ein Ort zur Selbstreflektion und zum Gedankenaustausch werden. Auf einem interaktiven Messestand wurde an drei Tagen ein gemeinsamer Imaginationsraum eröffnet, der herauszufinden half, wie die internationale Vereinigung die digitale Transformation in den nächsten Jahren meistern kann. Die Open Session war eine dreieinhalbstündige Veranstaltung, die die ISO Week 2017 abgeschlossen hat. Auf ihr wurde die praktische Umsetzung der „Berlin Declaration“ besprochen, ein Masterplan zur digitalen Zukunft der Organisation, der während der Woche von der ISO-Gemeinschaft verabschiedet wurde. Meine Aufgabe als Kreativer bestand hauptsächlich darin, ausgewählte DIN-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf ihren Auftritt in der Open Zone vorzubereiten. Dazu erarbeitete ich zusammen mit diesen in abgestimmten Team- und Einzelmeetings die Kernbotschaften ihres Themengebiets und schließlich passende Formate zur Umsetzung. Auch die eine oder andere Pecha Kucha Präsentation wurde im Detail feinjustiert. Schließlich lautete der Auftrag des DIN-Vorstandsvorsitzenden Christoph Winterhalter, dass bei der Veranstaltung alle Mitarbeiter als Digitalisierungs-Evangelisten auftreten sollen. Agenturintern war ich bei der ISO Week 2017 Teil der Projektleitung, die auch die Budgetierung verantwortete. 3c wurde von DIN darüber hinaus für Architektur im Raum, Signage, das Kommunikationskonzept, die Marketingplanung sowie für die Medienkonzeption und -produktion engagiert.

ECKDATEN

Im Rahmen der ISO Week 2017: Das jährliche Treffen aller internationalen ISO Member mit „General Assembly“ Tiergarten Berlin: InterContinental Hotel Berlin Sprache: Englisch Internationaler Kongress Ca. 800 Experten der Normung aus vielen verschiedenen Ländern

BUZZWORDS

Digitale Transformation, Konzeption Exhibition, Coaching Unternehmensvertreter, Management Gesamtprojekt, Marketingplan, Newsletter, Website

Das Copyright der aller  Fotos dieser Seite liegt bei Georg Lichtenegger

ECKDATEN

Im Rahmen der ISO Week 2017: Das jährliche Treffen aller internationalen ISO Member mit „General Assembly“ Tiergarten Berlin: InterContinental Hotel Berlin Sprache: Englisch Internationaler Kongress Ca. 800 Experten der Normung aus vielen verschiedenen Ländern

BUZZWORDS

Digitale Transformation, Konzeption Exhibition, Coaching Unternehmensvertreter, Management Gesamtprojekt, Marketingplan, Newsletter, Website

Der Weg zu mir.

Hedwigstraße 7, 80636 München 0173 5691762 georg „Klammeraffe“ georglichtenegger.de www.georglichtenegger.de

WORUM GING´S?

Die ISO Week ist ein internationaler Kongress der globalen Normungscommunity, der jährlich von einem anderen ISO- Partnerland ausgetragen wird. Im September 2017 war die deutsche Normungsorganisation DIN an der Reihe, und bei dieser Gelegenheit wollte man sich als Impulsgeber präsentieren. Die neukonzipierte Open Zone sollte ein Ort zur Selbstreflektion und zum Gedankenaustausch werden. Auf einem interaktiven Messestand wurde an drei Tagen ein gemeinsamer Imaginationsraum eröffnet, der herauszufinden half, wie die internationale Vereinigung die digitale Transformation in den nächsten Jahren meistern kann. Die Open Session war eine dreieinhalbstündige Veranstaltung, die die ISO Week 2017 abgeschlossen hat. Auf ihr wurde die praktische Umsetzung der „Berlin Declaration“ besprochen, ein Masterplan zur digitalen Zukunft der Organisation, der während der Woche von der ISO-Gemeinschaft verabschiedet wurde. Meine Aufgabe als Kreativer bestand hauptsächlich darin, ausgewählte DIN-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf ihren Auftritt in der Open Zone vorzubereiten. Dazu erarbeitete ich zusammen mit diesen in abgestimmten Team- und Einzelmeetings die Kernbotschaften ihres Themengebiets und schließlich passende Formate zur Umsetzung. Auch die eine oder andere Pecha Kucha Präsentation wurde im Detail feinjustiert. Schließlich lautete der Auftrag des DIN- Vorstandsvorsitzenden Christoph Winterhalter, dass bei der Veranstaltung alle Mitarbeiter als Digitalisierungs- Evangelisten auftreten sollen. Agenturintern war ich bei der ISO Week 2017 Teil der Projektleitung, die auch die Budgetierung verantwortete. 3c wurde von DIN darüber hinaus für Architektur im Raum, Signage, das Kommunikationskonzept, die Marketingplanung sowie für die Medienkonzeption und - produktion engagiert.

Das Copyright der aller  Fotos dieser Seite liegt bei Georg Lichtenegger